maria balabas und lautopoiesis arbeiten seit 2014 zusammen. 2016 vertonten sie gedichte von henri michaux während einer residenz in bukarest. seit 2017 spielen sie elektronische musik auf der losen basis von strukturen rumänischer volkslieder.